Alkohol und andere Drogen / Süchte

Ausstieg geschafft - nachhaltig frei  

Ausstieg geschafft - nachhaltig frei

Sabine Ruocco aus Schüpfen, Kanton Bern (Schweiz), sieht man ihre Vergangenheit nicht an. Schon gar nicht, dass sie einst infolge Drogenkonsum ganz unten gelandet auf der Gasse lebte. Heute ist sie glücklich verheiratet, arbeitete im Familienbetrieb mit und engagierte sich in der Drogenprävention. Als Mutter von zwei Kindern ist sie in der derzeitigen Lebensphase in erster Linie Familienfrau....
http://wunderheute.tv/ruoccosabine


Vom «hoffnungslosen Fall» zum Hoffnungsträger   

Vom «hoffnungslosen Fall» zum Hoffnungsträger

Andreas Straubhaar, wohnhaft mit seiner Familie in der Region Thun (Schweiz), erlebte schon in jungen Jahren turbulente Zeiten. Als Teenager war ihm sein Elternhaus zu eng. Als er in der zweiten Sekundarschulklasse (Oberstufe) wegen mangelndem Interesse in die Primarschule (Volksschule) zurückfiel, kam seine rebellische Art erst recht zum Zug. Er konsumierte damals erstmals Haschisch. Später...
http://wunderheute.tv/straubhaarandreas


Gottes Liebe ist grösser als jede Sucht  

Gottes Liebe ist grösser als jede Sucht

Gordana Möckli, wohnhaft im Kanton Basel-Landschaft, wird 1962 in Bosnien geboren. Durch ihre Grossmutter, eine praktizierende Hexe, kommt Gordana mit okkulten Praktiken in Berührung. Mit neun Jahren siedelt sie zusammen mit ihren Eltern und ihrer Schwester in die Schweiz über. Das Okkulte lässt sie nicht los, es kommt zu übernatürlichen Erfahrungen. Später sucht Gordana Halt in den Drogen,...
http://wunderheute.tv/moeckligordana


Vaterlos - Drogen - Identitätssuche  

Vaterlos - Drogen - Identitätssuche

Markus Linder, heute im Elsass wohnhaft, verbrachte eine harmonische Kindheit und Jugend bis zum 15. Lebensjahr. Damals erkrankte sein Vater an Leukämie und starb kurze Zeit später, trotz vieler Gebete. Ein harter Schlag für ihn und ein Grund, gegen alles Christliche zu rebellieren. Mit 16 begann er Haschisch und LSD zu konsumieren. Später kamen Heroin, Kokain und Alkohol dazu. Es gab eine...
http://wunderheute.tv/markuslinder


Wunder: Die Kraft des Gebets entdecken  

Wunder: Die Kraft des Gebets entdecken

Markus Linder, ehemals Junkie, wurde eines Nachts nach einer Überdosis gefunden und ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte kämpften um sein Leben, währenddem seine Mutter auf einen inneren Impuls hin eindringlich für ihren Sohn betete. Markus überlebte. Heute ist Markus frei von Drogen, glücklich verheiratet, Papa und lebt mit seiner Familie im Elsass.
http://www.wunderheute.tv/mlinder


Von der Raupe zum Schmetterling  

Von der Raupe zum Schmetterling

Daniel Werthmüller aus Zürich (Schweiz) wächst ohne Vater und als Einzelkind auf, nachdem sich die Eltern scheiden lassen, er als 2 Jahre alt ist. Mit 16 Jahren kommt er mit Drogen in Berührung. Es folgen Jahre, wo er im Teufelskreis der Sucht total gefangen ist. Bei der zweiten Überdosis ist er dem Tod sehr nahe. Viele seiner damaligen Kollegen leben nicht mehr. 1998 macht er eine...
http://wunderheute.tv/danielwerthmueller


Von Drogensucht befreit - echte Freiheit gefunden

Wir bedauern, dass der Beitrag von Hans Peter Reutimann nicht mehr in der Mediathek ist.
http://wunderheute.tv/hpreutimann


Geheilt durch die Vaterliebe Gottes  

Geheilt durch die Vaterliebe Gottes

Davide Ilardo aus Flurllingen, Kanton Schaffhausen (Schweiz), ist ein klarer Beweis dafür, dass Jesus Christus heute noch heilt und von Süchten nachhaltig befreit. Als 27-jähriger, nach 11 Jahren Drogenkonsum, sieht er keinen anderen Ausweg, als sich das Leben zu nehmen. Doch Gott hat andere Pläne, sehr gute Pläne! Heute ist Davide glücklich verheiratet, Vater von zwei Kindern, steht mitten...
http://wunder-heute.tv/davideilardo


Der  Drogenhölle entkommen  

Der Drogenhölle entkommen

Andi Gerber und seine Frau Sina, aus Thayngen, Kanton Schaffhausen (Schweiz), sind ein klarer Beweis dafür, dass Gott Wunder tut. Beide waren während Jahren schwerstdrogenabhängig. Viele ihrer damaligen Kolleginnen und Kollegen leben nicht mehr. Andi lebte 20 Jahre auf der Gasse, bis er in einer Strafanstalt zu Gott fand. Im Sune-Egge, Fachspital für Sozialmedizin und...
http://wunderheute.tv/andiundsinagerber


Trotz schlechtester Startbedingungen: mein Mädchentraum wurde wahr  

Trotz schlechtester Startbedingungen: mein Mädchentraum wurde wahr

Gabriela With, aufgewachsen in Deutschland, träumte schon als kleines Mädchen davon, Schriftstellerin zu werden, aber mit zehn Jahren konnte sie immer noch nicht richtig lesen und schreiben. Wenig erstaunlich, denn sie hatte schlechteste Startbedingungen ins Leben. Ihre Mutter arbeitete als Prostituierte, wie auch ihre Grossmutter. Nach ihrer Adoption, Missbrauchserfahrungen und zwei...
http://wunderheute.tv/gabrielawith

Einträge 1 bis 10 von 53  [ <<  1 2 3 4  >> ]
Sponsoren
Co-Sponsoren
Partner